Um Sicherheit zu gewinnen, beginnt für Reitanfänger der Unterricht bei uns an der Longe, um dann nach einigen Stunden in die Reitgruppen zu wechseln.

 

Es wird sowohl in der Dressur als auch im Springen Unterricht geboten, der sich den Wünschen und Fähigkeiten der Reiter anpasst.

 

 Am Wochenende finden auf Wunsch geführte Ausritte in die nähere Umgebung statt.

 

Übers ganze Jahr verteilt bieten wir  Lehrgänge zur Erlangung des „Basispasses Pferdekunde“ sowie der unterschiedlichen Longier- und Reitabzeichen an. Sehr begehrt sind auch die Dressurlehrgänge im Winter und die Sommerferienlehrgänge für Kinder, jugendliche und erwachsene Reiter.

© Reit- und Fahrgemeinschaft Auetal e.V.